ain prosito dea gemutolihikaito = ein prosit der gemütlichkeit

ja, selbst das frühlingsfest gibt es hier! und es ist fast so wie dahoim … nur dass es neben dem brezel-stand natürlich auch die hummerplatte zu kaufen gibt, selbst das weizenbier in plastikbechern ausgeschenkt wird und statt achterbahn zu fahren steckt man die kinder in gummibällen ins planschbecken. nicht zu vergessen, dass es natürlich die gelegenheit ist, das neue hunde-dress auszuprobieren. trotzdem ist es irgendwie lustig mitten in tokio “das rote pferd” aus einem bierzelt zu hören…

typical german beer fest: lobster next to the brezel. of course, i think i only missed it in munich! But at least the song text is adapted to hiragana and everyone is singing german songs enthusiasticly. i almost feel at home!

Tags: , ,

About leeloo106

laura mack titelius, living in tokyo japan for three years. Loves Japan's outdoor activities like camping, surfing, MTB, hiking even more than the big city life in Tokyo

2 responses to “ain prosito dea gemutolihikaito = ein prosit der gemütlichkeit”

  1. Magda says :

    Ich würd glaub lieber dahin gehen als auf den Wasen… wie sind betrunkene Japaner so? Immer noch höflich?

    • leeloo106 says :

      immer!!! selbst als wir mal einen völlig betrunkenen Japaner, der alleine mitten in der Nacht in einem Park lag, zur Ubahn geholfen haben hat er zumindest noch: Sumimasen, Arigato gozaimasu (Entschuldigung, vielen, vielen Dank)…. vor sich hingebabelt 🙂 Das steckt glaube ich einfach im Blut!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s