noch mal für alle nicht facebooker …

die meisten haben es wahrscheinlich schon auf facebook gesehen. sascha und ich sind jetzt stolze besitzer eines GMC camping vans! und nur um ein bisschen mitleid abzukriegen: das war alles gar nicht so einfach!

denn man kann in japan nur ein auto kaufen, wenn man auch einen parkplatz hat und das nachweisen kann. mit dem nachweis muss muss man dann zur polizei, die einem fuer 25 euro noch mal bestätigt dass man wirklich einen parkplatz hat. eigentlich vergleichen sie dann auch noch automaße und parkplatzmaße. das haben sie bei uns zum glück nicht gemacht, denn sonst wäre etvl. aufgefallen, dass es echt knapp wird! um das auto zu kaufen bzw. umzumelden, reicht dann aber keine unterschrift und evtl. der pass. nein, das wäre zu einfach. man muss noch einen “hanko” machen lassen. das ist ein kleiner stempel, der als unterschrift fungiert und von der stadt beglaubigt wird. also kann im prinzip jeder, der die beglaubigung hat, sich als sascha wahl ausgeben … komisches system. aber ich habe ja schon gelernt: nicht so viel fragen, einfach machen! mit allen papieren und geigerzähler gings dann am samstag noch mal zum autohändler für den finalen check. das wägelchen hat alles bestanden und deshalb gibt’s am wochenende gleich mal einen tag am meer 🚐☀🏄

Tags: ,

About leeloo106

laura mack titelius, living in tokyo japan for three years. Loves Japan's outdoor activities like camping, surfing, MTB, hiking even more than the big city life in Tokyo

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s