jetlag

Am Samstag war dann gleich mal Koffer auspacken angesagt und ich dachte erst noch ich könnte Bäume ausreißen – als ich mich dann kurz aufs Bett gesetzt hab bin ich einfach weggepennt und erst Abends wieder aufgewacht.
Das mit den 8 Stunden Zeitverschiebung ist nicht ganz ohne und ich hab jetzt noch das Gefühl ich lauf etwas neben der Spur. Vor allem weil es morgens um halb 6 schon taghell ist und ich dann einfach nicht mehr schlafen kann.

Tags: ,

About leeloo106

laura mack titelius, living in tokyo japan for three years. Loves Japan's outdoor activities like camping, surfing, MTB, hiking even more than the big city life in Tokyo

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s